Leistungsstark, fair und transparent

Wir bieten Ihnen als Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen für die Standortvernetzung oder Rechenzentrums-Kopplung. Die Topologie der Vernetzung – Punkt-zu-Punkt, Punkt-zu-Mehrpunkt oder Ringstruktur – sowie die Anforderungen an die Übertragungskapazität geben Sie als Kunde vor.

Ihr Vorteil: Sie profitieren von der hohen Ausfallsicherheit unserer eigenen Infrastruktur und der Skalierbarkeit der Netzwerk-Lösungen. Unsere OptiNET Connect-Dienste werden auf unserer eigenen Glasfaser-Infrastruktur mit modernster DWDM- und Layer-2-Technologie im Netz realisiert.

Leistungsfähige Standortvernetzung

Mit standardisierten Schnittstellen und einer am Markt etablierten Netzwerktechnologie werden die GasLINE Ethernet-Dienste eingesetzt, um Ihre Standorte und lokalen Netze einfach und mit geringen Investitionskosten zu einem gesamten Netzwerk zu verbinden.

Ihr Vorteil: Sie profitieren von einer verlässlichen und sicheren Verbindung, ohne Nutzung des Internets.

Unabhängig davon, ob Ihr Netz als direkte Punkt-zu-Punkt-Verbindung oder in einer Struktur mit mehreren Standorten aufgebaut wird, ist OptiNET Connect Ethernet die Netzwerklösung, die sich Ihren Anforderungen entsprechend schnell anpassen lässt. Und diese Netzlösung bekommen Sie zu einem fairen Preis, der ausschließlich von der Anzahl Ihrer Standorte und der gewählten Übertragungskapazität abhängt. Es erfolgt keine Abrechnung des genutzten Datenverkehrs und die Entfernung zwischen den Standorten hat keinen Einfluss auf den Preis.

Rechenzentrums-Kopplung

Für Rechenzentren stellen wir Ihnen über unsere DWDM-Plattform dedizierte und protokolltransparente Wellenlängen mit zugesicherten Übertragungsraten zwischen Ihren Rechenzentren und Standorten zur Verfügung. Neben Protokollen für klassische Telekommunikationsdienstleistungen wie Ethernet oder TDM bieten wir Ihnen auch anspruchsvolle SAN-Lösungen wie beispielsweise Fibre Channel speziell zur Kopplung von Rechenzentren an.

Ihr Vorteil: Durch die eingesetzte DWDM-Technologie lassen sich niedrige Latenzzeiten zwischen Ihren Rechenzentren oder Standorten einhalten. Bei Bedarf werden redundante Strukturen aufgebaut, die Ihr gesamtes Netz oder den redundanten Abschnitt zu einer Hochverfügbarkeitslösung machen.

OptiNET Connect Wavelength ist unsere Antwort auf Ihre Vernetzungsanforderungen.

Cloud Connect

Wachsende Anforderungen heutiger Anwendungen führen zu einem immer höheren Datenaufkommen im Netz und fordern steigende Übertragungskapazitäten. Zudem führen unter anderem Cloud-Lösungen zu einer Aggregation der Anwendungen in wenigen, zentralen Rechenzentren.

Ihr Vorteil: Ihre dezentralen Rechenzentren und Standorte werden in Ihr Netz eingebunden oder Ihre Daten zu einem zentralen Standort geführt. Durch die hohe Skalierbarkeit unserer Systeme und die optionale Nutzung mehrerer DWDM-Kanäle lassen sich auch anspruchsvollste Anforderungen an Übertragungskapazitäten umsetzen.

Wir stellen Ihnen mit unseren hochwertigen OptiNET Connect-Lösungen die Kapazitäten und Verbindungen für die Aggregation der Daten für Cloud-Anwendungen und Virtualisierung zur Verfügung.